Online Workshop: Tierfoto-Retusche - (2 x 2h) - 2./3. November 2020

99,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

  • SW10526
Weil es online genauso gut geht - das Beste aus Tierfotos machen - zeitlos schöne Tierportraits... mehr
Produktinformationen "Online Workshop: Tierfoto-Retusche - (2 x 2h) - 2./3. November 2020"

Weil es online genauso gut geht - das Beste aus Tierfotos machen - zeitlos schöne Tierportraits

Tierportraits gehören bei fast allen Fotografen zu den Schätzen im Foto-Portfolio. Wer nicht gerade Millionär ist und die meiste Zeit auf Safaris oder in der Wildnis verbringt, wird auch einige Fotos besitzen, die im Zoo entstanden sind. Aber auch sonst gilt: Vielen Tierfotos sieht man leider an, dass sie in einer unvorteilhaften Umgebung oder bei suboptimalen Licht aufgenommen wurden und dass das Tier deshalb nicht bestmöglich rüberkommt. Das ist die Natur der Dinge. Aber wir können das ändern und zeitlos schöne Tierportraits erschaffen. Zusammen.

Das Retuschieren von Tierfotos unterscheidet sich in vielen Dingen von der Retusche von Landschaftsaufnahmen und sogar von klassischen Portrait-Aufnahmen. Dinge wie Tieraugen, Fell, Schuppen, Krallen und Hufe sind nun mal anders. Und anders als bei Models gibt es vor Ort keine Visagisten und Kosmetik. Das übernehmen wir im Rahmen der Retusche, um das Tier bestmöglich zu präsentieren. Und wir bringen es Dir bei - mit allen Details. 

Bequem von zuhause. Mitmachen - nicht nur zuschauen. Inkl. der Betreuung durch uns. Wir erklären und zeigen alles Schritt für Schritt und Du machst parallel alles mit dem von uns bereitgestellten Bildmaterial nach. Es funktioniert genauso wie in einem Workshopraum - wir sehen uns, sprechen miteinander und wir können Dir bei Bedarf sogar über die Schulter schauen.

Bonus: Am Ende des Workshops bekommst Du sogar die Aufzeichnungen, mit denen Du alles wiederholen kannst, wenn Du magst.

Aus didaktischen Gründen führen wir den Workshop nicht am Stück durch, sondern an zwei aufeinanderfolgenden Abenden (18:00 - 20:00 Uhr). Du brauchst nur Deinen Computer, Photoshop und einen Internet-Browser, idealerweise mit Webcam (die bei fast allen Computern standardmäßig mit dabei ist). Vor dem Workshop schicken wir Dir einen Link, über den Du am online Workshop teilnehmen kannst, und das komplette Bildmaterial, mit dem wir im Workshop arbeiten werden.

Im Workshop behandelte Themen (Auszug)

  • Der optimale Bildschnitt für echte Tierportraits
  • Die Umgebung optimieren
  • Künstlicher Bokeh-Effekt
  • Tieraugen betonen
  • Fell und Tierhaut glänzen lassen
  • Verunreinigungen im Wasser, auf der Haut, im Fell, etc. entfernen
  • Häarchen betonen
  • Lichtakzente setzen
  • Dezente Verformungen
  • Kahle Stellen ausbessern
  • Lichtstimmung korrigieren und optimieren
  • Störende Elemente entfernen
  • Marmeladisieren von Tierportraits
  • Intensives Nachschärfen von Tierfotos
  • 
uvm

Weitere Informationen

Hinweis: Solltest Du in diesem Jahr bereits einen Tierfotografie Workshop mit uns gebucht haben (z.B. Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen, Zoo Leipzig, Zoo Salzburg, Schönbrunn), dann brauchst Du diesen Online Workshop nicht buchen.

Der online Workshop findet am 2./3. November - jeweils von 18:00 - 20:00 statt und ist auf 20 Teilnehmer begrenzt. Einiges, was wir zeigen, kannst Du in Lightroom und Camera RAW umsetzen, für die meisten Dinge werden wir allerdings Photoshop nutzen. Du solltest deshalb das Grundprinzip von Photoshop (Ebenen, Masken) schon kennen (ansonsten empfehlen wir Dir, den Online Workshop "Photoshop Schnellstart"). Idealerweise nutzt Du die Abo Version von Adobe Photoshop.

Organisation der Veranstaltung
Kreativstudio Pavel Kaplun GmbH
Dozent: Pavel Kaplun, Miho Birimisa
Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Monat 2020: November
Weiterführende Links zu "Online Workshop: Tierfoto-Retusche - (2 x 2h) - 2./3. November 2020"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Online Workshop: Tierfoto-Retusche - (2 x 2h) - 2./3. November 2020"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen