Moderne Landschaftsfotografie - das Referenzwerk

49,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

  • SW10598
Unser erstes Hardcover Buch zu einem der beliebtesten Themen schlechthin: Moderne... mehr
Produktinformationen "Moderne Landschaftsfotografie - das Referenzwerk"

Unser erstes Hardcover Buch zu einem der beliebtesten Themen schlechthin: Moderne Landschaftsfotografie
Pragmatisch und für alle machbar!

Vorbestellung. Das Buch befindet sich gerade im Layout. Versand geplant für Anfang November. Wer vorbestellt, erhält sein Buch mit Signatur!

Die beiden ältesten Säcke der Fotobranche sind vielen aufgrund zeitloser Composings und ihrer fast kubistisch anmutenden Stadt- und Architekturfotografie bekannt. Dabei bewegen wir uns in vielen fotografischen Bereichen und beziehen dort, wo wir es für nötig befinden, auch klar in Bild- und Schriftform Stellung – so zum Beispiel in der Porträtfotografie. Mit „Moderne Landschaftsfotografie“ widmen wir uns jetzt einem der beliebtesten und traditionsreichsten Genres der Fotografie. Gerade in der heutigen Zeit, in der die fortdauernden Eingriffe des Menschen in die Natur bleibende Spuren hinterlassen haben und viele sich angesichts der Diskussionen um den Klimawandel Sorgen um die Zukunft machen, kommt der Dokumentation einer landschaftlichen Ästhetik, dem Erleben eines besonderen Moments und dem damit verbundenen Respekt vor der Natur eine immer wichtigere Bedeutung zu.

Wer uns kennt, der weiß, dass wir es nicht bei dieser idealisierten Betrachtungsweise belassen. Denn bei genauerer Betrachtung von Fachliteratur und Hochglanzmagazinen erkennt man: Die Anforderungen an Landschaftsfotografen sind hoch – nicht nur, was die Technik angeht, sondern auch im Hinblick auf den Aufwand, der investiert werden muss, um ein spektakuläres Motiv zu verewigen. Wir sehen die Sache - mal wieder - etwas anders. Pragmatischer und einfacher. Schließlich hat sich in Sachen Fotografie in den letzten Jahren vieles getan.

In diesem Buch behandeln wir alles, was wir für einen nachhaltigen Spaß an der Landschaftsfotografie für wichtig erachten. Von der Motivation, der Motivwahl und -komposition, der Technik, dem Fotografieren selbst und natürlich der Bildbearbeitung, denn die gehört auch bei der Landschaftsfotografie unweigerlich dazu, möchten man etwas mehr von dem, was den Fotografen ausmacht, ins Foto einbringen.

Das Buch befindet sich gerade im Layout und geht in der zweiten Oktoberhälfte in den Druck, sodass wir einen Versand Anfang November anvisieren. Hardcover, DIN A4 quer mit hochwertigem Papier. Eine Inspirationsquelle für alle, die sich für Landschaftsfotografie interessieren, vom Anfänger bis hin zum Profi.

Hier kannst Du einen Blick in die ersten Seiten des Buches werfen.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Was genau ist "Moderne Landschaftsfotografie?"

Das leidige Streben nach dem perfekten Foto

Wie alles beginnt: Die Motivation, Motive zu finden

  • Die Vorbereitung: Das Licht
  • Die Vorbereitung: Motivsuche
  • Die Vorbereitung: Das Wetter

Bildgestaltung

  • Drittelregel
  • Goldener Schnitt und Goldene Spirale
  • Symmetrie und geometrische Formen
  • Tiefe im Bild
  • Den Blick des Betrachters führen
  • Der Charme ungerader Zahlen
  • Weniger ist mehr
  • Naürlicher Bilderrahmen
  • Perspetktivenwechsel
  • Sonnensterne integrieren
  • Die märchenhafte Magie der Bewegungsunschärfe
  • Gestalten mit Bildzuschnitten

Technik & Kameraeinstellungen

  • Kamera
  • Objektiv
  • Stativ
  • Filter
  • Fokussierung
  • Blenden- oder Zeitvorwahl
  • Belichtungsmessung
  • RAW-Format

Bildbearbeitung

  • Die Liebe zum Detail - lokale Anpassungen sind Pflicht
  • Farben und ihre Wirkung. Deine Entscheidung
  • Hervorhebung von Kontrasten aller Arten

Zum Schluss

Über die Autoren

 

 

 

Weiterführende Links zu "Moderne Landschaftsfotografie - das Referenzwerk"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Moderne Landschaftsfotografie - das Referenzwerk"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen